Wettbewerbe

Die St. Andreas Schule nimmt regelmäßig an Wettbewerben im Bereich Sport, Mathematik, Schreiben und Lesen teil.

Sportwettbewerbe

Neusser Sommernachtslauf
Jedes Jahr nimmt unsere Schule am ersten Samstag im Juni am NEUSSER SOMMERNACHTSLAUF teil. Die Schüler absolvieren in Schul -T-Shirts in der Neusser Innenstadt eine Strecke von 1000 m. Dabei werden sie von Lehren und Eltern unserer Schule tatkräftig unterstützt. Teilnehmen darf jeder Schüler und jede Schülerin unserer Schule.

Cross-Lauf
Jedes Jahr im Oktober nehmen Schüler und Schülerinnen unserer Schule am Cross-Lauf Neusser Schulen auf der Anlage Stadtwald teil. Diese Veranstaltung findet immer samstags statt. Gelaufen werden unterschiedliche Strecken, von 400m für die Erstklässler, bis 1300 m im Gelände für die Viertklässler.


Mathematik-Wettbewerbe

Landeswettbewerb NRW

Der Landeswettbewerb NRW Mathematik richtet sich an die 4. Klassen. Ziel des Wettbewerbes ist es, Freude und Interesse am Fach Mathematik zu wecken und interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler zu finden und zu fördern.

Die Aufgaben werden von einem bundesweiten Aufgabenausschuss für Mathematikolympiaden erstellt.
Der Wettbewerb läuft über ein Schuljahr und wird in drei Runden ausgetragen. Jeweils die erfolgreichsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Runde können bei der nachfolgenden mitmachen.

 

Känguru- Wettbewerb

Der internationale Mathematikwettbewerb Känguru findet alljährlich am 3. Donnerstag im März für die SchülerInnen der Klassen 3 und 4 statt. Ein Wettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben zu lösen sind.

 

Lesewettbewerbe

Kinder lesen Zeitung
Bei dem Projekt KINDER LESEN ZEITUNG handelt es sich um eine Aktion der NGZ in Zusammenarbeit mit der Gutenbergbuchhandlung und Das Örtliche. Zeitungsverlage engagieren sich seit rund 10 Jahren verstärkt in der Grundschule. Mit der Zeitung an die Grundschulen zu gehen, war ein überfälliger Schritt, denn Kinder sind von klein auf mit Medien konfrontiert.


Deshalb ist es nur folgerichtig, dass sie auch in der Schule den Umgang mit Medien lernen. Die Zeitung ist sicher nicht das erste Medium, dem Kinder begegnen. Zeitung lesen zu lernen ist aber grundlegend für den richtigen Umgang mit anderen Informationsmedien – und für den Schulunterricht auch.


KINDER LESEN ZEITUNG leistet zweierlei: Die Kinder lernen ein wichtiges Informationsmedium kennen, und sie üben mit der Zeitung ihre Lese- und Schreibfähigkeit.


KINDER LESEN ZEITUNG fördert die Kreativität der Schülerinnen und Schüler, da sie sich auch spielerisch mit der Zeitung beschäftigen und selbst für die Zeitung Beiträge produzieren.


KINDER LESEN ZEITUNG soll vor allem Spaß machen. Die Schülerinnen und Schüler sollen Lust aufs Lesen, Lust auf Zeitung und Lust aufs Schreiben bekommen.


Innerhalb dieses Projektes werden 3 Wettbewerbe angeboten:
•    „Schüler gestalten eine NGZ-Seite“
•    Preisrätsel „Das Örtliche“
•    „Eine Geschichte zu Ende schreiben“ (3 Bücher stehen zur Auswahl)